Der Flow

Überall hört man es. Schwimme mit dem Fluss und nicht gegen die Strömung. Hört sich an sich nicht schlecht an. Was ist, wenn man in ein Gebiet mit vielen Stromschnellen kommt? Soll ich mich dann weiter treiben lassen und rein ins Verderben? Eher nicht. Man muss eben nicht alles mitmachen. Das schreibe gerade ich. Ich, die das erklärte Ziel hat mit ihrem Mann glücklich alt zu werden, komme was da wolle. Für ihn würde ich auch einen Wasserfall runter springen. Er ist es nämlich wert. Doch nicht alles im Leben zählt zu dieser Kategorie. Man kann auch ans Ufer paddeln und die Stromschnellen umgehen, bevor man weiter schwimmt. Vielleicht muss man dann sein Floß eine Weile tragen aber besser so, wie in den Stromschnellen zu ertrinken.

Ein Gedanke zu „Der Flow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.