Livebeitrag

Eigentlich sammle ich immer 10-20 Texte, schicke diese dann an meine Redaktion, mein Mann, der korrigiert und stellt alles online. Nun ist mein Mann krank und ich schreibe meinen ersten Livebeitrag. Direkt auf die Website ohne Umwege. Krank sein ist scheiße. Er hat Schmerzen und ich dreh mal wieder völlig ab. Ich sag nur Ehezilla. Hätte ich die Schmerzen selber, wäre es für mich nur halb so schlimm. Daneben zu stehen und nicht viel machen zu können ist schwerer als alles andere. Ich würde ja jetzt gerne sagen ich führe mich nur so auf weil ich ihn liebe, aber ich glaube ich dreh so durch weil ich ganz schlicht und einfach sehr neurotisch bin. Liebe ist manchmal nur eine Rechtfertigung für Egoismus und ich bin da keine Ausnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.