Stop

Als wir mit Gedankenhalt angefangen haben wussten wir nicht viel übers schreiben und vermarkten. Wir hatten die vage Idee kreativ zu sein und damit ein kleines Taschengeld dazu zu verdienen. So als Hobby, nebenbei. Mit jeder Woche lernten wir mehr übers Bloggen und Marketing. Heute wissen wir noch lang nicht alles, aber genug um sagen zu können: „Wir waren vor einem halben Jahr ganz schön naiv“. Mit dem jetzigen Wissen und dem bisschen Erfahrung im Rücken haben wir beschlossen uns neu zu orientieren. Wir machen den Laden dicht für Renovierungsarbeiten. Wir planen wieder auf zu machen und im Geschäft zu bleiben. Wir freuen uns darauf euch zu überraschen mit unserem neuen Projekt, über dass wir im Moment selbst noch nicht viel wissen. Das bisher geschriebene bleibt erst mal online, damit ihr was zum stöbern habt.
– Close –